Kaminanlage Salzburg M Wand

Durch die speziellen Steine im inneren des Kamins bietet die Kaminanlage Salzburg noch lange nachdem das Feuer erloschen ist genügend restwärme. Diese Technologie wurde von Nordpeis eigens entwickelt und nennt sich „PowerStone“. Die Kaminanlage besitzt so wie alle Modelle von Nordpeis die neueste Verbrennungstechnologie. Das sorgt dafür, dass der Kamin den Brennstoff perfekt ausnutzt und dadurch nur wenig CO2 und andere Schadstoffe erzeugt werden.

Salzburg M

SALZBURG M – low
Gewicht: 610 kg
Dimensionen (mm): H 1485 | B 680 | T 480
Nennwertleistung: 2,4 kW
Wärmespeicherkapazität:
100% – nach 4,9 Std.
50% – nach 14,1 Std.
25% – nach 21,7 Std.
Wirkungsgrad: 84%
Zubehör:
- Zuluftkit

SALZBURG M – high
Gewicht: 717 kg
Dimensionen (mm): H 1805 | B 680 | T 480
Nennwertleistung: 2,7 kW
Wärmespeicherkapazität:
100% – nach 5,7 Std.
50% – nach 13 Std.
25% – nach 20,5 Std.
Wirkungsgrad: 84%

Zubehör:
- Zuluftkit
Prüfgutachten Salburg M -L: Zertifikat
Prüfgutachten Salburg M -L: Zertifikat